Es ist Zeit für das Horgen von morgen

Liebe Horgner/innen, liebe Hirzler/innen

Wir danken sehr herzlich für Ihre Stimmen.
Der Auftrag ist klar: Die Wählenden wollen eine nachhaltige Zukunft für Horgen.
Dafür werden wir uns als Grünliberale die kommenden vier Jahre einsetzen.

Herzlich,
Markus Uhlmann, Andy Macaluso, Frank Miceli
20211120 Kandidaten Lokalwahlen 2022 20211120 Kandidaten Lokalwahlen 2022
Markus_glp_2021_Postkarte-A6_3321_v5_Page_1

Markus Uhlmann (bisher) wieder in den Gemeinderat und neu als Gemeindepräsident


Mein Motto: "Bewährtes pflegen, Neues entwickeln"
 

Liebe Horgnerinnen und Horgner
Im Frühling wählen Sie den neuen Gemeinderat. Zurecht dürfen Sie erwarten, dass gewählte Amtsträger Gestaltungswillen, Entscheidungsfreude und Führungsqualitäten zeigen. Ich bin bereit, auch in schwierigen Situationen zu gestalten, zu leiten und Verantwortung zu übernehmen. Gemeinsam mit einem kompetenten und engagierten Team will ich in Horgen die Zukunft anpacken. Dazu bitte ich Sie um Ihr Vertrauen: für weitere vier Jahre als Gemeinderat und neu als Gemeindepräsident.
Jede Stimme zählt – danke für Ihre Wahl!

 

Meine Infos im Wahlprospekt

Meine Homepage: Markus-Uhlmann.ch

Andy Macaluso (neu) in den Gemeinderat


Mein Motto: "Für ein lebendiges Horgen"
 

Ich bin Horgner durch und durch. Neben meinen zahlreichen Projekten im Dorf und in Vereinen möchte ich mich nun auch politisch einbringen. Ich möchte eine pragmatische Dorfpolitik für die Menschen von Horgen und ich werde mich für ein lebendiges und attraktives Horgen einsetzen. Im 2021 konnte ich u.a. folgende Projekte lancieren:
Eisbahn Horgen, Biodiversitätsgrünfläche Waidli, Infotafel «Heute Heimspiel» für unsere Wasserball-, Handball- und Streethockey-Vereine.
Danke für Ihre Stimme!


Meine Infos im Wahlprospekt

Meine Homepage: Andy-Macaluso.ch

Andy_glp_2021_Postkarte-A6_3321_v2_Page_1
Frank_glp_2021_Postkarte-A6_3321_v5_Page_1

Frank Miceli (bisher) in die RGPK


Liebe Wählerinnen und Wähler
Ich möchte mich auch weiterhin für Horgen in der neuen RGPK (Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission) mit dem erweiterten Mandat einsetzen. Eine sachorientierte und auf Nachhaltigkeit fokussierte Prüfung der Geschäfte unserer Gemeinde im Interesse der Bürgerinnen und Bürger liegt mir am Herzen.
Danke für Ihre Stimme!

 

Meine Infos im Wahlprospekt

Wahlprospekt zum Download